Planspiel-Börse

Beim Planspiel Börse geht es um eine Simulation von echten Aktien- bzw. Börsengeschäften. Wie an der echten Börse kann man Aktien (= Unternehmensanteile) kaufen und verkaufen. Lara und Finn haben unter anderem in Banco Bilbao, Amazon, Geox und Apple investiert und damit ungefähr 2700€ Gewinn erzielt. Begonnen haben sie mit einem Startkapital von fiktiven 50.000€. Der Wirtschaftskurs konnte somit hautnah erfahren, wie die Börse funktioniert. Insgesamt hat das Planspiel dem Kurs Spaß gemacht; ein Kritikpunkt war jedoch, dass zu wenige Börsenplätze im Planspiel vertreten waren. Lara und Finn: „Wir haben unsere Aktien breit gefächert. Diese Strategie war gewinnbringend."

A. Rall

Veranstaltungen

26.10.2021 00:00 Uhr Bustraining Klassen 5 und Autorenlesung Klassen 7

29.10.2021 00:00 Uhr Methodentag 1

30.10.2021 00:00 Uhr Herbstferien
bis 7. November

Datenschutzeinstellungen

Auf dieser Website werden Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website zu ermöglichen. Es werden Inhalte von externen Diensten geladen. (Zustimmung jederzeit widerrufbar). Mehr lesen
Notwendige Cookies
powered by webEdition CMS