NWT baut CO2-Ampel

Momentan liest und hört man fast täglich von CO2-Ampeln, die an Schulen das Risiko von Infektionen mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) reduzieren sollen.
In ihrem ersten Kursstufen-Projekt planen, konstruieren und programmieren die 7 Schüler+ des NwT-Kurses nun Prototypen eigener CO2-Ampeln. Diese sollen den Schüler*innen des EFG demonstrieren, wann und wie im Unterricht richtig gelüftet wird. „Wir hoffen, dass wir dadurch noch etwas mehr Sicherheit im Unterricht gewinnen und wir es im Winter auch etwas wärmer haben".
Mittlerweile ist der erste Prototyp fertig und wird gerade kräftig getestet!
Der folgende link führt dich auf die Seite unseres NwT-Profils. Dort werden wir euch darüber informieren, was es mit diesen CO2-Ampeln auf sich hat, wie diese funktionieren und aufgebaut sind und auch erklären, wie diese benutzt werden. Wir werden dort auch Baupläne, 3D-Druckdateien und Anleitungen zum Nachbauen der CO2-Ampeln bereitstellen. Schon hier möchten wir der IoT2-Werkstatt des Umwelt-Campus Birkenfeld (Hochschule Trier) ganz herzlich für ihre Unterstützung und die bereitgestellten Materialien danken!
(https://www.umwelt-campus.de/forschung/projekte/iot-werkstatt)
powered by webEdition CMS