Praktika für Lehramtsstudierende

„Kinder wollen nicht wie Fässer gefüllt, sondern wie Fackeln entzündet werden."
Francois Rabelais

Möchte, kann, will ich LehrerIn werden, um diese Fackeln zu entzünden?

Um dieser Frage nachzugehen, Ihren Berufswunsch zu reflektieren sowie erste Erfahrungen zu sammeln, können Sie bei uns Ihr Orientierungspraktikum oder Ihr Schulpraxissemester absolvieren.
Die Praktikant*innen sollen in den drei Wochen (Orientierungspraktikum) bzw. zwölf Wochen (Schulpraxissemester) bei uns

  • unser Schulleben in all seinen Facetten kennenlernen
  • im Unterricht bei möglichst vielen Lehrer*innen hospitieren und verschiedene Lehrertypen kennenlernen- unter Anleitung von Lehrkräften kleinere Aufgaben/ Teilunterricht/Unterricht übernehmen
  • an außerunterrichtlichen Veranstaltungen teilnehmen
  • Gespräche führen mit Lehrkräften
  • erste Einblicke in den Bildungsplan gewinnen
  • in den wöchentlichen Ausbildungssitzungen Fragen stellen, das Arbeitsfeld „Schule" beleuchten und reflektieren und sich austauschen
  • den Verlauf des Praktikums im Rahmen eines Portfolios dokumentieren.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online:
Orientierungspraktikum
Schulpraxissemester

Wir freuen uns auf Sie!
Auf guten Erfolg und drei/zwölf interessante Wochen.

Sonja Ray | Ausbildungslehrerin

powered by webEdition CMS